×
Scheckübergabe an das Kinderhospiz München von unserer Spendenaktion in der Boulderwelt München

Im April und Mai haben wir unsere Boulderwelt Handyhüllen verkauft, um den Erlös an das Ambulante Kinderhospiz München (AKM) zu spenden und somit den Kindern und ihren Familien zu helfen. Es wurden Dank Eurem Engagement 60 Hüllen verkauft. Wie versprochen legen wir nicht nur den gleichen Betrag oben drauf, sondern runden noch auf volle 1.000 € auf. Am 13.06.18 durften wir den Scheck an die Stiftungsbetreuerin Simone Hartmann überreichen. Wir freuen uns sehr, dass wir durch Eure Unterstützung eine so hohe Summe weitergeben konnten.
Eure Boulderwelt Crew

 

Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München

Die Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München ist für schwer erkrankte Kinder und deren Familien eine große Stütze. Die Familien werden vom AKM intensiv betreut und in schweren Zeiten professionell begleitet.

„Um jeden Tag mit Leben zu füllen, schenken wir, die Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München, Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit einer lebensbedrohlichen oder lebensverkürzenden Erkrankung, sowie deren Familien Momente der Sicherheit, Geborgenheit und Normalität. Im Fokus steht die emotionale, soziale und gesellschaftliche Stabilisierung der gesamten Familie in Krisensituationen. Mittelpunkt unseres Handelns ist die Kindeswohlsicherung, denn jedes Kind ist einzigartig und hat ein Recht auf ein erfülltes Leben.“

Mission des AKM

Weitere Infos über die Arbeit des AKM findet Ihr unter: www.kinderhospiz-muenchen.de und  www.facebook.com/Stiftung.Ambulantes.Kinderhospiz.Muenchen