×

HARD FACTS

Wann? – Qualifikationsphase ab Freitag, 22.03. ab 18 Uhr bis Sonntag, 14.04. & Finaltag am Samstag, 20.04. ab 10 Uhr

Wo? – In allen 3 Münchner Boulderwelten parallel, der Finaltag exklusiv in der Boulderwelt München Ost

Was? – Spaßwettkampf mit Open & Advanced Kategorien

Für wen? – Für alle Levels und für alle, die Spaß am Bouldern haben!

Teilnahme Quali? – Scorecard für einmalig 10 € an den Check-ins aller Münchner Boulderwelten (zzgl. Halleneintritt pro Besuch)

Teilnahme Finale? – Für Top 500 aus der Quali, nur Halleneintritt & gratis Eventshirt (Bestätigung der Finalist*innen per Mail nötig)

QUALIFIKATION / 22.03.-14.04.

Endlich können wir verkünden – wir starten eine neuen Wettkampf mit Qualifikationphase über 3 Wochen in allen Münchner Boulderwelten und mit krönendem Finaltag in der Boulderwelt München Ost!

Los geht die Qualifikationsphase am Freitag, 22. März ab 18 Uhr mit parallel je Specialbouldern je Halle. Egal ob Anfänger*in oder Profi – Munich Masters hat für jedes Level tolle Boulderhighlights zu bieten. Mitmachen lohnt sich auf jeden Fall – denn wir verlosen unter allen fette Preise!

Holt Euch für die Teilnahme eine Scorecard für einmalig nur 10 € (zzgl. Halleneintritt pro Besuch) an einem Check-in der teilnehmenden Hallen, sodass Ihr offiziell am Spaßwettkampf teilnehmt und die Chance habt, Euch für den Finaltag zu qualifizieren und ein gratis Eventshirt zu bekommen. Alle aus der Qualifikation können außerdem bei der Verlosung am Finaltag teilnehmen – hierzu einfach die Scorecard aufheben und am 20.04. in die Losbox werfen! Mit den Scorecards erhaltet Ihr ein Passwort für den Zugang zum Ergebnisdienst “Climbers Contest”, in welchem Ihr Eure geschafften Boulder erfassen könnt.

Je nach Boulderniveau könnt Ihr Euch für folgende 4 Kategorien entscheiden:

  • Weiblich/ divers: Open bis einschließlich Level 6
  • Weiblich/ divers: Advanced ab Level 7
  • Männlich/ divers: Open bis einschließlich Level 7
  • Männlich/ divers: Advanced ab Level 8

Bis einschließlich 14. April könnt Ihr dann an den insgesamt 60 Bouldern (20 pro Halle) tüfteln und Eure Ergebnisse eintragen, welche dann in die Finalwertung einfließen. Und allen Teilnehmenden mit Registrierung auf Climbers Contest verlosen wir zudem eine Jahreskarte, eine 6-Monatskarte und eine 11-er Karte!

Wichtig: Tragt alle Boulder auf Climber Contest ein und gebt unbedingt an, ob ihr im Finale am 20.04. teilnehmen möchtet, falls Ihr unter den Top 500 seid! Alle Finalist*innen werden am Montag, dem 15.04. von uns per Mail kontaktiert und müssen die Teilnahme am Finale bis Mittwoch, 17.04. bestätigen, sodass Euer Platz safe ist und Ihr garantiert ein Eventshirt bekommt.

Bei eventuellen Restplätzen kommunizieren wir am 18.04. eine mögliche Nachmeldung – hier gilt first come, first served!

FINALTAG / SA 20.04. AB 10:00

Am 20. April findet das große Finale für die jeweils besten 250 Damen/Divers und Herren/Divers statt. Ab 10 Uhr geht es in der Boulderwelt München Ost los und alle Finalist*innen werden ausgestattet mit einem nicen Eventshirt, Laufzettel und einem kleinen Snackpaket – hierzu ist nur der reguläre Halleneintritt zu zahlen.

Es erwarten Euch 30 Boulder, für die Ihr bis spätestens 16 Uhr Zeit habt. Bis dann müssen alle Boulder auf Climber Contest eingetragen werden, sodass diese in die Wertung für das Superfinale am Abend einfließen. Die Laufzettel solltet Ihr aber unbedingt tagsüber aufheben und in unsere Losbox werfen, um an der großen Verlosung mit Sachpreisen unserer Sponsoringpartner im Wert von über 2000 € teilnehmen zu können.

Wem das noch nicht genug ist, der schnappt sich nach der Laufzettelabgabe seine besten Freund*innen und tritt während der Umbauphase für das Superfinale an bei der Team Challenge ab ca. 16:30 Uhr an. Schneller, länger oder höher heißt es bei unserem Special Contest. Die Anmeldung erfolgt vor Ort über Listen – wer zuerst kommt, spielt zuerst!

SUPERFINALE / SA 20.04. AB 17:30

Am Finaltag treten dann gegen 17:30 Uhr die Top 6 der vier Wertungsgruppen im Superfinale gegeneinander an und liefern allen Zuschauer*innen eine packende Show – also nicht verpassen!

Nach der Siegerehrung gibt es als Highlight für alle Teilnehmenden vom Finaltag eine große Verlosung mit fetten Gewinnen wie Crashpad von Camp, Boulderwelt Jahreskarte, La Sportiva Outfits, Red Chili Goodies und vielen weiteren Preisen unserer Sponsoringpartner und noch ein bisschen Party! 

Wir freuen uns auf eine sensationelle 1. Ausgabe der Munich Masters! Bist Du dabei?

Eure Boulderwelt Crew

WERTUNG & MODUS

In unserer Ausschreibung findet Ihr alle ausführlichen Infos zum Wettkampfmodus und -regeln. Hier für Euch die wichtigsten Punkte auf einen Blick:

Wertung Qualifikation:
  • Wertungsklassen in der Qualifikation: Weiblich/ Divers Open & Advanced, Männlich/ Divers Open & Advanced
  • Je schwerer ein Boulder ist, desto mehr Punkte erhält der/die Teilnehmende
  • Alle geschafften Boulder gehen in die Wertung ein, es zählt nur die beste Wertung (Flash oder Top oder Zone)
Wertung Finale:
  • Wertungsklassen im Finale: Weiblich/ Divers Open & Advanced, Männlich/ Divers Open & Advanced
  • Je schwerer ein Boulder ist, desto mehr Punkte erhält der/die Finalist*in
  • Nur die 7 besten geschafften Boulder gehen in die Wertung ein, es zählt nur die beste Wertung (Flash oder Top oder Zone)
Wertung Superfinale:
  • Wertungsklassen im Superfinale: Weiblich/ Divers Open & Advanced, Männlich/ Divers Open & Advanced
  • Jede Startgruppe erwarten drei Finalboulder mit je zwei Zonen/ Dauer 4 Minuten pro Boulder
  • Als Belohnung für die Anstrengung und die tolle Show winken den Sieger*innen Wertgutscheine unseres Partners Sport Schuster

ZEITPLAN MUNICH MASTERS FINALTAG

  • 10 Uhr: Gemeinsamer Start in der Boulderwelt München Ost
  • 16 Uhr: Finalergebnisse selbständig mit “Climbers Contest” erfassen und Laufzettel für die Verlosung einwerfen
  • 16:20 Uhr: Bekanntgabe der Superfinalist*innen mit anschließender Besprechung zum Modus und Isolation
  • 16:30 Uhr: Special Contest – Team Challenge
  • 17:30 Uhr: Start Superfinale (Open Kategorien zuerst, alle aus Quali können zuschauen)
  • Krönender Abschluss: Siegerehrung für die Gewinnenden des Superfinales UND große Verlosung

Ab 17:30 Uhr kann wieder zu regulären Eintrittspreisen im vierten Obergeschoss gebouldert werden. An der Wettkampfwand findet parallel noch das Finale statt.

HERZLICHEN DANK AN

EINDRÜCKE VOM LETZTEN WETTKAMPF

.