Save Bouldering!

Knapp ein halbes Jahr ist es her, als Christian Sahm zum ersten Mal sein Plakat „Draußen ist keine Boulderhalle“ bei uns vorstellte. Ein Plakat mit 12 eigentlich selbstverständlichen Verhaltensregeln beim Bouldern in der Natur.

Eigentlich“ ist genau das richtige Schlagwort, denn leider sieht man immer wieder, dass einige Boulderer die Natur nicht mit dem nötigen Respekt behandeln. Und da immer mehr Menschen nicht nur in der Halle klettern, sondern auch raus an Fels gehen, wollten wir das Projekt „Save Bouldering“ unbedingt unterstützen. Deshalb beschlossen wir zusammen mit Kletterszene.com, dem Climax Magazine, Mad Rock, Nihil und Wataaah Plakate drucken zu lassen.

Wir sind froh, dass das Thema jetzt seine großen Runden zieht. Denn auch wir sind der Meinung: „Outdoor Bouldern ist phantastisch, egal ob in Bleau, im Tessin, in der Pfalz oder den Rocklands“ und wir wollen, dass es so bleibt! Deshalb haltet Euch beim Draußen-Bouldern an folgende Guidlines und weist bitte auch andere Menschen darauf hin:

tl_files/boulderwelt-west/Fotos-und-Flyer/news_ausser_eventinfos/2014/2014_10/Draussen-ist-keine-Bouderhalle-Deutsch-.jpg

Das Poster gibt es in für Deutschland im Rockstore Frankenjura, bei The Rack für alle in Östereich und bei Wataaah für Kletterhallen.

 

Ein gelungener Start in die Soulmoves Süd 2014!

Soulmoves Süd 7.1

Letzen Samstag war es endlich wieder soweit: Soulmoves Süd 7.1 rockte die Boulderwelt München Ost!

Der Spaßwettkampf für Jedermann zog auch dieses Jahr wieder Einige in seinen Bann. Wie jedes Jahr kamen die Soulmover von überall her, einige sogar aus Österreich und Ungarn! Da soll mal einer sagen, Soulmoves mache nicht süchtig ... ;) Rund 400 Teilnehmer in ihren neuen Soulmoves-Shirts und -Tops legten um Punkt 12 Uhr los, um in 6 Stunden möglichst viele Boulder in möglichst wenigen Versuchen zu schaffen. Und was schon wieder weggezogen wurde!

Auch dieses Jahr kletterten die Soulmover alle auf einem sehr hohen Niveau und wir gratulieren den Gewinnern, die es auf das Stockerl der ersten Runde Soulmoves geschafft haben:

Weiterlesen …

Soulmoves 7.0

Soulmoves Süd 7.0

Die Boulderwelt hat es ja schon seit Jahren erwischt: wir sind absolut süchtig nach Soulmoves! Bald ist es wieder soweit und bei uns kribbelt es jetzt schon wieder in den Fingern. Im Herbst wird endlich unsere Sucht gestillt - denn dann geht es in drei neue Runden Soulmoves Süd vom Feinsten! Diesmal neu dabei: unsere Boulderfreunde aus ...

 

Weiterlesen …

Boulderwelt wird CAC Climbing Centre

CAC Climbing Centre

Die Boulderwelt ist jetzt offiziell CAC Climbing Centre. Wir finden die Krebshilfe Climbers against Cancer von John Ellison sehr wichtig und sind beindruckt, wie John es trotz seiner Krebs-Diagnose geschafft hat, die Organisation zu gründen, um die Krebsforschung zu fördern.

Mit wenig Aufwand könnt auch Ihr viel helfen: durch den Kauf und das Tragen der Tshirts unterstützt Ihr die Krebsforschung finanziell und schafft zum anderen mehr Bewusstsein für die Thematik in Euren Kletterkreisen. Zur Weltmeisterschaft am 23.8.14 gibt es übrigens eine Sonderausgabe, die Ihr dann direkt vor Ort erwerben könnt.

Markus Grünebach in der Abendschau des Bayerischen Rundfunks

Markus Grünebach und die Boulderwelt in der Abendschau

Unser Geschäftsführer Markus Grünebach in der Abendschau des BR am 06.08.2014. Es geht rund um das Bouldern, die Boulderwelt und die Weltmeisterschaft im August 2014.

Die Boulderwelt München Ost wurde 4!

Day of the Boulder 2014

Alle Fotos zum Event: hier.

Am 05.und 06.Juli feierte die Boulderwelt München Ost ihr bereits 4-jähriges Bestehen mit einem Spaßwettkampf „Day of the Boulder“ und einem Tag der offenen Tür mit freiem Eintritt. Darüber hinaus wurde zum ersten Mal das Eröffnungsdatum der zweiten Münchner Boulderwelt, der Boulderwelt München West in Neuaubing, bekannt gegeben. Die insgesamt vierte Boulderwelt (nach München Ost, Regensburg und Frankfurt am Main) lädt am 06. und 07.September zum großen Eröffnungswochenende ein.

Day of the Boulder und Tag der offenen Tür

Das Geburtstagswochenende startete mit dem Day of the Boulder, ein Spaßwettkampf für Jedermann, egal ob Anfänger oder Profi, ob Jung oder Alt. In den Tagen zuvor wurden in der ganzen Halle 100 ausgefallene, kreative Boulderrouten geschraubt, die es innerhalb von knapp neun...

Weiterlesen …