Wir sind im Finale der HardMoves!

HardMoves „Fight Club Edition“ 2015/16 wir sind im Finale! Unser bockstarkes Team hat am vergangenen Samstag beim regionalen Battle alles gegeben und den 40 Wettkampf-Bouldern den Kampf angesagt. Mega! Wir freuen uns wie die Boulderkönige! 

tl_files/muenchen/fotos_und_flyer/events/hardmoves/2015/HardMovesBattle/2015_HardMoves_Battle-8182.jpg tl_files/muenchen/fotos_und_flyer/events/hardmoves/2015/HardMovesBattle/2015_HardMoves_Battle-8196.jpg

Neben unserem Team waren die Teams der Boulderhalle Rosenheim, des b34 Beilngries, der Bloc Hütte Augsburg, des DAV Kletterzentrum Freising sowie des DAV Kletter- und Boulderzentrum München Nord bei uns zu Gast. Alle sind mit einer ordentlichen Portion Motivation an den Start gegangen und haben bis zur letzten Sekunde Vollgas für ihre Halle gegeben. Respekt an alle Teilnehmer, es war ein riesen Spaß euch zuzuschauen!

tl_files/muenchen/fotos_und_flyer/events/hardmoves/2015/HardMovesBattle/Panorama.jpg

 

Mit insgesamt 564 Punkten geht unser Team mit einem ordentlichen Vorsprung von 101 Punkten in Führung, gefolgt vom Team der Boulderhalle Rosenheim mit 463 Punkten und dem DAV Kletter- und Boulderzentrum München Nord mit insgesamt 445 Punkten. Alle drei Teams haben sich somit einen Finalplatz gesichert. Für die Teams des DAV Kletterzentrum Freising (412 Punkte), der Bloc Hütte Augsburg (387 Punkte) und des B34 Beilngries (249 Punkte) hat es leider nicht ganz gereicht.

Ins Finale ziehen jeweils die 7 besten Jungs und 3 besten Mädels eines Hallenteams ein. Am liebsten würden wir natürlich alle unsere 21 mitnehmen, aber das geht leider nicht. Ein fettes Danke, dass ihr es gemeinsam möglich gemacht habt völlig verrückte 101 Punkte im Vorsprung zu sein! Ihr wart super! Für uns gehen an den Start: Moni Retschy (33 P.), Freddy Fell (28 P.), Freddy Petri (26 P.), Flo Wientjes (40 P.), Stefan Danker (40 P.), Marcos Falcon (37 P.), Hannes Menz (36 P.), Markus Grünebach (35 P.), Christoph Gabrysch (34 P.) und Samy Adolph (34 P.). Bombe! Wir sind super stolz auf Euch! Jetzt schon! Das Finale findet dann am 5.3.16 wie gewohnt in Wuppertal statt und endet mit einer gigantischen Deep-Water-Show in der Schwimmoper!

Die 40 Boulder-Highlights zwischen 6a und 7c+ des Battles bleiben natürlich erstmal in der Wand, so dass bei Euch in den nächsten Wochen so schnell bestimmt keine Langeweile aufkommt. Extra zum Battle gaben sich Jacky Godoffe (Routenschrauber- und Bleau-Legende) und Reini Fichtinger (Routenschrauber bei internationalen Wettkämpfen) als Gastschrauber die Ehre und haben ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. 

tl_files/muenchen/fotos_und_flyer/events/hardmoves/2015/HardMovesBattle/2015_HardMoves_Battle-7825.jpg  tl_files/muenchen/fotos_und_flyer/events/hardmoves/2015/HardMovesBattle/2015_HardMoves_Battle-7967.jpg

Wir gratulieren übrigens auch unserem Schwester-Team aus Regensburg! Das Boulderwelt-Team Regensburg hat in der Boulderhalle E4 in Nürnberg zeitgleich zu uns den Einzug ins Finale geschafft. Ebenso wie das Team des E4 selbst. Herzlichen Glückwunsch! Wir sehen uns in Wuppertal!

Alle Fotos vom Battle gibts hier

 

Druckfrisch! Das neue Kursbuch ist da.

Kursbuch 2016 Ab jetzt gibt es unsere Kurse übersichtlich in einem handlichen Booklet für euch.

Hier findet ihr unser ganzes Kursprogramm für Erwachsene und Kinder aufbereitet mit jeweiliger Kurzbeschreibung und natürlich den Terminen und Preisen, vorerst fürs erste Halbjahr 2016.

Ebenfalls enthalten sind alle Infos zu unseren Ferienkursen für Kinder und für alle die einen unvergesslichen Kindergeburtstag bei uns feiern möchten.

Interesse an einem wöchentlichen Training für Kinder? Dann schaut euch doch mal die Boulderkids in unserem Kursbuch an.

Unser Kursbuch hilft euch im Nu den passenden Kurs zu finden! Das Buch findet ihr gedruckt bei uns an der Theke oder hier zum Download. Viel Spaß beim Durchforsten! Wir freuen uns auf zahlreiche Kursteilnehmer! 

Trainingswelt - Dein Functional Training in der Boulderwelt München West

Trainingswelt Fitness ohne Furcht und Tadel (Functional Training)

NEU IN DER BOULDERWELT MÜNCHEN WEST: Fitness ohne Furcht und Tadel in der neuen Trainingswelt

"Functional Training“ bedeutet frei übersetzt "zweckmäßige Leibesübung". Das klingt zugegebenermaßen nicht besonders spannend, doch dahinter verbirgt sich eine der effektivsten Trainingsformen, die es überhaupt gibt. Der Fokus liegt hierbei nicht auf dem Aufbau von dicken Muskeln, sondern darauf Dich leistungsfähiger zu machen, Dich vor Verletzungen zu schützen und Dir, ganz nebenbei, ein sportliches und muskulöses Äußeres zu verleihen.

Tower-Stangenpark, Kettlebells, TRX, Freihanteln, Battleropes & Co.

Das zentrale Element der Trainingswelt stellt der individuell für die Boulderwelt gestaltete "Tower" dar. Dieser bietet alle Möglichkeiten eines vielseitigen, grenzenlosen und effizienten Eigenkörpergewichttrainings. Ergänzt wird das Rundumpaket der Trainingswelt durch zahlreiche freie Geräte wie TRX Schlingen, Kettlebells der Battleropes, diee sowohl am "Tower" als auch auf den beiden Freitrainingsflächen verwendet werden können.

Alle Trainingsangebote und weitere Infos zu Preisen&Co findet ihr HIER.

 

 

Start der HardMoves Qualifikation am 4.12.15

HardMoves Banner

In wenigen Wochen ist es soweit! Die Qualifikationsrunde für die HardMoves „Fight Club Edition“ 2015/16 beginnt am Freitag den 4.12. um 18 Uhr. Unsere Boulderwelt  München Ost und München West nehmen als Hallenverbund teil, dementsprechend sind die 100 Quali-Boulder 50/50 auf beide Hallen aufgeteilt und mit HardMoves-Griffkarten gekennzeichnet. Ab da habt Ihr gute fünf Wochen Zeit (bis einschließlich 10.01.16) so viele Boulder wie möglich zu toppen. Es zählt nur ob Ihr einen Boulder geschafft (Top) oder nicht geschafft habt. Es gibt keine Punkte für Bonus oder Flash.

Eure Scorecard könnt Ihr für 5,50€ an unserer Theke erwerben. Unsere Thekenkräfte registrieren Euch direkt vor Ort und Ihr erhaltet Eure Zugangsdaten für die Online-Eintragung Eurer Ergebnisse. Diese könnt Ihr dann ganz einfach über folgenden Link erfassen: http://hard-moves.de/scorecard/ oder alternativ über Euer Smartphone unter http://climbercontest.de/hardmoves2015/m/ .

Am Samstag den 30.01. findet dann das regionale Battle in der Boulderwelt München Ost statt. Hier treten die Teams der einzelnen Hallen aus unserer Gruppe gegeneinander an. Die Teams setzen sich aus den 21 besten Startern (14 Herren und 7 Damen) einer Halle aus der Qualifikationsrunde zusammen. Die besten 3 Hallen-Teams dieser Battles qualifizieren sich mit ihren jeweils besten 10 Startern (7 Herren und 3 Damen) für das spektakuläre Finale. Dieses findet am 5.3.16 wie gewohnt in Wuppertal statt und endet mit einer gigantischen Deep-Water-Show in der Schwimmoper!
Lasst die Gummisohlen heiß laufen, spannt die Bizeps an und zeigt was die Boulderwelt zu bieten hat!

Beim HardMoves Foto Award und HardMovies Award gibt es zudem viele tolle Preise zu gewinnen. Einfach Foto oder Video unter http://www.hard-moves.de/contest/ hochladen, Euren HardMoves Moment teilen und absahnen.
Alle weiteren Infos rund um die HardMoves sowie das aktuelle Ranking findet Ihr unter www.hard-moves.de.

No retreat – no surrender! Wir sehen uns beim Qualistart am 4.12.!

Euer Boulderwelt-Team

35 Boulder-Highlights in der ersten Runde Soulmoves Süd

tl_files/muenchen/fotos_und_flyer/events/soulmoves_sued/2015/2015_SMS1/2015_SMS8.1_Panorma.jpg

Am vergangenen Samstag trafen über 300 Boulder-Begeisterte bei unserer ersten Runde der Soulmoves Süd aufeinander, um sich an den 35 Boulder unserer Routenschrauber auszupowern. Unser Team hatte die ganze Woche davor  ordentlich Gas gegeben und 35 optische Highlights an die Wände gezaubert, die nicht nur das Bouldervermögen aller Teilnehmer herauskitzelten, sondern auch eine echte Augenweide boten.

 

Weiterlesen …

Die Soulmoves Süd sind zurück!

Soulmoves 8

 

Macht euch locker, wetzt die Gummisohlen und packt eure Superkräfte aus -  die Soulmoves Süd sind zurück!
Nach dem Sommer, wenn die Temperaturen wieder etwas boulder-freundlicher werden, erwarten euch auch in diesem Jahr wieder drei spannende Runden Soulmoves Süd. Wir starten in der Boulderwelt München Ost und dann geht die Reise über unsere Boulderwelt in Regensburg wieder bis ins schöne Nürnberg zu unseren Freunden in der Boulderhalle E4.

Für jede der drei Runden schrauben unsere und die Routenbauer aus dem E4 gemeinsam 35 kreative Boulder von lässig bis richtig knackig für euch an die Wand. Das ganze Jahr über wurden fleißig neue Ideen gesammelt. Zeit sie an die Wand zu bringen. Egal ob Anfänger oder Bouldercrack – es ist für jeden was dabei! Wir freuen uns auf drei super Tage voll geballtem Boulderspaß mit euch!

Achtung: Wir öffnen an diesem tag erst um 10 statt um 8 Uhr! Nach dem Event ab 19:30 Uhr kann bis 23 Uhr zum normalen Eintrittspreis gebouldert werden.

tl_files/muenchen/fotos_und_flyer/events/soulmoves_sued/2015/Soulmoves Sued 7.1_BoulderweltMuenchenOst_01.jpgtl_files/muenchen/fotos_und_flyer/events/soulmoves_sued/2015/Soulmoves Sued 7.1_BoulderweltMuenchenOst_02.jpg

 

Save the dates!

 

Ablauf an allen Runden:

  • 10-12 Uhr – Registrierung (auch für vorangemeldete Teilnehmer)
  • 12-18 Uhr – Wettkampf, gemeinsamer Start
  • 19 Uhr – Siegerehrung der Tagessieger bzw. Gesamtsieger
  • Ca. 19:30 – Verlosung toller Preise unter allen Teilnehmern (in München und Regensburg fällt die Verlosung etwas kleiner aus, in Nürnberg gibt’s dann eine große Abschlussverlosung)

 

Startgebühr:

  • Bei Voranmeldung pro Runde 15 Euro (inklusive Verpflegungspaket und T-Shirt)
  • Bei Nachmeldung am Wettkampftag 20 Euro (inklusive Verpflegungspaket und T-Shirt solange der Vorrat reicht)

 

Anmeldung:
Ihr könnt euch ab sofort für die erste Runde in der Boulderwelt München Ost bis zum 19.9. um 23:59 Uhr online voranmelden unter: http://www.climbercontest.de/sms8/

Ihr tragt eure Daten ein, bekommt dann eine E-Mail mit unseren Kontodaten für die Startgeldüberweisung in Höhe von 15€ und eine weitere Bestätigungsemail sobald der Betrag bei uns eingegangen ist. 

Kurzentschlossen? Dann könnt ihr euch auch am Wettkampftag direkt vor Ort von 10-12 Uhr nachmelden.

Für die beiden anderen Runden startet die Voranmeldung jeweils nach der vorherigen Runde und endet jeweils eine Woche vor dem Wettkampftag.

SMS 8.2 Boulderwelt Regensburg: Voranmeldung ab 27.09. bis 17.10. 23:59 Uhr
SMS 8.3 Boulderhalle E4 Nürnberg: Voranmeldung ab 25.10. bis 21.11. 23:59 Uhr

Wichtig:
Bitte denkt an euer Passwort für Climber Contest – unser Auswertungstool. Ihr bekommt bei der Voranmeldung per Mail euer persönliches Passwort zugeschickt mit dem ihr eure geschafften Boulder selbst über unsere Tablets oder euer Smartphone eintragen müsst. Bei Nachmeldung legt ihr vor Ort ein Passwort eurer Wahl fest. 

 

Herzlicher Dank gilt insbesondere all unseren Sponsoren:

LaSportiva - Sporthaus Schuster -  Lauf und Berg König - Mammut Store Regensburg - Marmot - Salzburger Hof Leogang - Climax  - ClimbOn - Clif Bar - E9 - Gloden Climber - Kletterretter - LACD - Mad Rock - Mantle - Nihil - Patagonia Store München  - Red Chili - Steinwild - Ocún - Scarpa - Skylotec - Wild Country - Fritz Kola -  Boulders Kletterhallenservice - 23Holds - Axis - Bleaustone - Captain Crux - Lapis - Voltomic - Rockstore