Ein gelungener Start in die Soulmoves Süd 2014!

Soulmoves Süd 7.1

Letzen Samstag war es endlich wieder soweit: Soulmoves Süd 7.1 rockte die Boulderwelt München Ost!

Der Spaßwettkampf für Jedermann zog auch dieses Jahr wieder Einige in seinen Bann. Wie jedes Jahr kamen die Soulmover von überall her, einige sogar aus Österreich und Ungarn! Da soll mal einer sagen, Soulmoves mache nicht süchtig ... ;) Rund 400 Teilnehmer in ihren neuen Soulmoves-Shirts und -Tops legten um Punkt 12 Uhr los, um in 6 Stunden möglichst viele Boulder in möglichst wenigen Versuchen zu schaffen. Und was schon wieder weggezogen wurde!

Auch dieses Jahr kletterten die Soulmover alle auf einem sehr hohen Niveau und wir gratulieren den Gewinnern, die es auf das Stockerl der ersten Runde Soulmoves geschafft haben:

Weiterlesen …

Soulmoves 7.0

Soulmoves Süd 7.0

Die Boulderwelt hat es ja schon seit Jahren erwischt: wir sind absolut süchtig nach Soulmoves! Bald ist es wieder soweit und bei uns kribbelt es jetzt schon wieder in den Fingern. Im Herbst wird endlich unsere Sucht gestillt - denn dann geht es in drei neue Runden Soulmoves Süd vom Feinsten! Diesmal neu dabei: unsere Boulderfreunde aus ...

 

Weiterlesen …

Boulderwelt wird CAC Climbing Centre

CAC Climbing Centre

Die Boulderwelt ist jetzt offiziell CAC Climbing Centre. Wir finden die Krebshilfe Climbers against Cancer von John Ellison sehr wichtig und sind beindruckt, wie John es trotz seiner Krebs-Diagnose geschafft hat, die Organisation zu gründen, um die Krebsforschung zu fördern.

Mit wenig Aufwand könnt auch Ihr viel helfen: durch den Kauf und das Tragen der Tshirts unterstützt Ihr die Krebsforschung finanziell und schafft zum anderen mehr Bewusstsein für die Thematik in Euren Kletterkreisen. Zur Weltmeisterschaft am 23.8.14 gibt es übrigens eine Sonderausgabe, die Ihr dann direkt vor Ort erwerben könnt.

Markus Grünebach in der Abendschau des Bayerischen Rundfunks

Markus Grünebach und die Boulderwelt in der Abendschau

Unser Geschäftsführer Markus Grünebach in der Abendschau des BR am 06.08.2014. Es geht rund um das Bouldern, die Boulderwelt und die Weltmeisterschaft im August 2014.

Die Boulderwelt München Ost wurde 4!

Day of the Boulder 2014

Alle Fotos zum Event: hier.

Am 05.und 06.Juli feierte die Boulderwelt München Ost ihr bereits 4-jähriges Bestehen mit einem Spaßwettkampf „Day of the Boulder“ und einem Tag der offenen Tür mit freiem Eintritt. Darüber hinaus wurde zum ersten Mal das Eröffnungsdatum der zweiten Münchner Boulderwelt, der Boulderwelt München West in Neuaubing, bekannt gegeben. Die insgesamt vierte Boulderwelt (nach München Ost, Regensburg und Frankfurt am Main) lädt am 06. und 07.September zum großen Eröffnungswochenende ein.

Day of the Boulder und Tag der offenen Tür

Das Geburtstagswochenende startete mit dem Day of the Boulder, ein Spaßwettkampf für Jedermann, egal ob Anfänger oder Profi, ob Jung oder Alt. In den Tagen zuvor wurden in der ganzen Halle 100 ausgefallene, kreative Boulderrouten geschraubt, die es innerhalb von knapp neun...

Weiterlesen …

Die Boulderwelt im Herzzentrum München

Boulderwelt im Herzzentrum

 

Am 28. Juni veranstaltete das Herzzentrum München ihren Tag der offenen Tür. Neben Informationsständen wie z.B. von der Feuerwehr, Kinderschminken und einer Hüpfburg, unterstützten auch wir die Klinik mit unserer mobilen Wand vor Ort und haben den Besuchern das Bouldern kostenlos näher gebracht. Die vielen Kinder von kranken Patienten waren sichtlich begeistert und der ein oder andere wollte gar nicht mehr mit dem Klettern aufhören. Es hat uns große Freude bereitet zu sehen, wie angetan Groß und Klein vom Bouldersport waren. Dass das Wetter mit viel Sonnenschein auch noch so gut mitgespielt hat, machte es für uns und alle Beteiligten zu einem mehr als gelungenen Tag.

Wann und wo wir mit unserer mobilen Wand unterwegs sind, erfahrt Ihr hier. Wir halten Euch auf dem Laufenden!

Euer Boulderwelt-Team

Die BIG FAT BOULDER SESSION startete in die vierte Runde

Am Samstag, den 5. April, fand nun zum vierten Mal die BIG FAT BOULDER SESSION in der Boulderwelt München statt. Der Spaßwettkampf für Jedermann, egal ob Anfänger oder Profi, ob Jung oder Alt, lockte über den Tag verteilt rund 600 Teilnehmer aus ganz Bayern nach München, um sich acht Stunden lang den 40 brandneuen, kreativen Bouldern der Boulderwelt-Schraubercrew zu stellen. Dabei hatten nicht nur die Profis was zum Tüfteln, auch viele Familien schauten mit ihren Kindern vorbei, um einen gemeinsamen Boulder-Tag mit viel Spaß zu verbringen! Jeder Teilnehmer bekam einen Laufzettel, den er selbstständig ausfüllte und am Ende des Tages abgeben konnte. Während die Ergebnisse der Teilnehmer ausgewertet wurden und die Wettkampfwand für das Finale umgeschraubt wurde, ließen es sich die Teilnehmer bei Freibier und Funboulder gut gehen.

tl_files/muenchen/fotos_und_flyer/events/big_fat_boulder_session/2014/BFBS 2014 Kai Arzdorf/BFBS 2014 Kai Arzdorf_48.jpg

Ins große Finale kamen die jeweils sechs besten der vier Wertungskategorien: Jungs, Mädels, Damen und Herren.  Bei der männlichen Jugend unter 16 Jahren sicherte sich Florian Mahler den Sieg, nur knapp gefolgt von Oliver Schmidt und Philipp Gaßner. Bei den Mädels war das Feld auch sehr eng beisammen: Franziska Grötz holte sich den ersten Platz, während der zweite Platz von Hannah Joachimbauer und Julia Natterer belegt wurde. Bei den Damen belegte Anna Vogel den ersten Platz, indem sie als Einzige den letzten Frauen-Boulder toppte. Den zweiten Platz sicherte sich Afra Hönig, gefolgt von Tabitha Eckfeld auf Platz Drei.

Das Finale endete mit einem spannenden Dreikampf am Sprungboulder der Herren, den Alex Averdunk ganz lässig im ersten Versuch flashte. Der aktuelle Bavarian Boulder King Christoph Gabrysch belegte den zweiten Platz, Bene Hirschmann den dritten Platz.

Siegerehrung

Danach fand die Siegerehrung statt, bei der die Gewinner tolle Preise von Sporthaus Schuster und Clif Bar abräumten. Aber nicht nur die besten Boulderer konnten mit was Tollem nach Hause gehen. Unter allen Teilnehmern wurden im Anschluss ans Finale zahlreiche Gutscheine und Sachpreise unserer Partner verlost. Darunter viele Packungen Clif Bar, drei Jahresabos des Klettermagazins Climax, Sporthaus Schustergutscheine im Wert von 500 Euro, Boulderbags, Tshirts und Schuhe von La Sportiva, und Chalkbags, Taschen und Griffbretter, die von Boulders Kletterhallenservice gesponsort wurden.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern, Helfern und bei allen Sponsoren für eine Wahnsinns-Big-Fat-Boulder Session!

Partner der Big Fat Boulder Session 2014:

23 HoldsBleaustoneRockstoreSporthausSchuster, Boulders Kletterhallenservice, La SportivaClif BarLapiskletterszene.comAxisSteinwildVoltomic, und Climax.

Die Ergebnisse der BFBS findet Ihr hier:

Ergebnisse Mädels  
Ergebnisse Jungs
Ergebnisse Damen
Ergebnisse Herren

Und HIER findet Ihr auch viele Fotos.